24 Stunden Direktkontakt

0800 / 55 747 55
aus dem Ausland +49 180 / 55 747 55 Zum Kontaktformular
  • Spezialisierung auf Suchterkrankungen und deren Begleiterkrankungen, wie Burnout, Depression, Angststörungen, etc.
  • langjährig bewährtes Therapiekonzept
  • Deutlich überdurchschnittliche Personalbesetzung
  • BAR-zertifiziert durch den Fachverbund Sucht, letztmals 2023
  • Rund um die Uhr ein Arzt im Haus
  • 47 Einzelzimmer, 8 davon klimatisiert
  • zugelassenes Krankenhaus im Bereich der Entgiftung
BAR Zertifikat des Fachverbands Sucht Logo des Fachverbands Sucht LGA InterCert Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015
Außenansicht der MyWayBettyFord Klinik

PRESSEMITTEILUNG:

„Die My Way Betty Ford Klinik® führt die 35-Stunden-Woche ein“

Bad Brückenau, September 2023 – Als erste Klinik in Bayern und Vorreiter in Deutschland hat die My Way Betty Ford Klinik für alle Mitarbeiter eine 35-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich eingeführt. „Wir wollen nicht nur darüber reden, sondern unseren Mitarbeitern bereits jetzt eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben in der Realität ermöglichen“, sagt Geschäftsführer Sigurd Gawinski.

Die Mitarbeiter profitieren jetzt von modernen Arbeitszeitregelungen wie kürzerer täglicher Arbeitszeit, einem halben Tag frei pro Woche bzw. einem freien Tag alle zwei Wochen (4-5 Tage Woche). Insgesamt sind dies mehr als 20 Arbeitsstunden pro Monat weniger. Ein Gehaltsverzicht ist dafür nicht nötig. Jeder kann individuell entscheiden, in welchem Modell einer 35-Stunden-Woche er arbeiten möchte. Mitarbeiter im Schichtdienst werden zukünftig dann natürlich weniger oft eingeteilt. Das bedeutet bei einer Vollzeitkraft mindestens 2 zusätzliche Tage frei im Monat, die man mit der Familie verbringen kann. Wünsche bei der Dienstplanerstellung werden weitestgehend berücksichtigt, wie dies schon immer der Fall war.

Eine hohe Zufriedenheit bei den Mitarbeitern war schon bei der Verkündigung zu spüren. Jetzt geht es an die Umsetzung. „In jedem Bereich gibt es bereits eine Vorplanung und nun müssen die notwendigen Strukturen eingeführt und umgesetzt werden. Hier sind wir auf die Mitarbeit und das Verständnis der Mitarbeiter angewiesen, da eine hervorragende Patientenbetreuung der Fokus in unserer Klinik ist“, sagt Klinikleiter Sven Marquardt. Es wird erwartet, dass sich die größere Zufriedenheit der Mitarbeiter auch in einer höheren Behandlungsqualität und zufriedeneren Patienten niederschlägt. Es bleibt bei der hochfrequenten (5 Einzel- und 5 Gruppentherapien pro Woche) und qualitativ hochwertigen Therapie. Durch die Umstellung wird nicht die Leistung reduziert, sondern durch zufriedenere und erholtere Mitarbeiter erbracht.

„35 Stunden sind bei uns nunmehr die reguläre Höchstarbeitszeit. Es ist ungewohnt das auszusprechen, gleichzeitig freut man sich, den Mitarbeitern ein solches Modell anbieten zu können.“ Eine 35-Stunden-Woche ist gleichzusetzen mit einer 12,5%igen Gehaltserhöhung, bedeutet jedoch eine dauerhaft höhere Lebensqualität für alle Mitarbeiter.

Lesen Sie unseren Zeitungsartikel zu diesem Thema hier.

 

Über die My Way Betty Ford Klinik®:
Seit 2006 überzeugt die My Way Betty Ford Klinik® in Bad Brückenau mit ihrem langjährig bewährten Therapiekonzept für Privatpatienten und Selbstzahler. Das in Deutschland einzigartige Therapieprogramm mit fünf Einzel- und fünf Gruppentherapien pro Woche sowie die hohe Qualität des Angebots ermöglichen die erstklassige Behandlung auf höchstem Niveau. Das Haus gewährleistet 24 Stunden ärztliche und pflegerische Versorgung. Die My Way Betty Ford Klinik verfügt über 47 Patientenzimmer die den Standards der Hotellerie entsprechen.

 

Pressekontakt:

Sven Marquardt Verwaltungsdirektor

MY WAY BETTY FORD KLINIK GmbH

E-Mail: sven.marquardt@mywaybettyford.de
Telefon: 0800 – 55 747 55
Internet: www.MyWayBettyFord.de

 

Sie haben Interesse an unserem Angebot?
Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Wissenschaftlicher Beirat

  • Unabhängige Beratung durch namhafte Mediziner der Suchtmedizin und Psychotherapie
  • Kontinuierliche Qualitätsverbesserungen unseres langjährig bewährten Therapiekonzepts
  • Regelmäßige Mitarbeiterschulungen gemäß neuesten suchtmedizinischen Erkenntnissen

Über den wissenschaftlichen Beirat

24 Stunden Direktkontakt

0800 / 55 747 55 - oder - * für Anrufe aus dem Ausland +49 180 / 55 747 55 *





    Bitte beachten Sie unsere Angaben zum Datenschutz.