24 Stunden Direktkontakt

0800 / 55 747 55
aus dem Ausland +49 180 / 55 747 55 Zum Kontaktformular
  • Spezialisierung auf Suchterkrankungen und deren Begleiterkrankungen, wie Burnout, Depression, Angststörungen, etc.
  • langjährig bewährtes Therapiekonzept
  • Deutlich überdurchschnittliche Personalbesetzung
  • BAR-zertifiziert durch den Fachverbund Sucht, letztmals 2020
  • Rund um die Uhr ein Arzt im Haus
  • 45 Einzelzimmer, 8 davon klimatisiert
  • zugelassenes Krankenhaus im Bereich der Entgiftung
BAR Zertifikat des Fachverbands Sucht Logo des Fachverbands Sucht LGA InterCert Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015

Die Sucht beenden. 
Das Leben beginnen.

Höchste Medizinische Qualität
unabhängig geprüft

weltweit erfolgreiches
Therapiekonzept
langjährig bewährt

Diskretion und Privatsphäre sind uns wichtig

Verschwiegenheit und Diskretion haben bei uns oberste Priorität. Daher geht unsere Diskretion weit über den gesetzlichen Datenschutz hinaus und schützt Sie von Anfang an durch speziell entwickelte Verwaltungsstrukturen. Schließlich schaffen wir es nur mit vollstem beidseitigem Vertrauen, eine gute Basis für die Zusammenarbeit herzustellen. Nur wenn Sie sich wohl und behütet in unseren Räumlichkeiten fühlen, rücken der Therapieerfolg und mit ihm die Abstinenz in greifbare Nähe.

In unseren Räumlichkeiten sind Sie auf Wunsch völlig inkognito

Es ist uns sehr wichtig, dass niemand von Ihrem Aufenthalt bei uns erfährt und Sie selbst entscheiden können, wer von Ihrem Entzug Kenntnis erhält. In unserer Privatklinik wird deswegen nur ein Minimum an Personen über Ihre Therapie informiert. Auf Wunsch erhalten Sie bei uns sogar einen „Aliasnamen“, mit dem Sie unsere Mitarbeiter und die anderen Patienten ansprechen. Der Aliasnamen mag Ihnen in den ersten Tagen vielleicht befremdlich erscheinen. Jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass sich unsere Patienten auf diese Weise anonymer fühlen und sich so voll und ganz auf die Therapie konzentrieren können. Ebenso werden Telefonate nur dann zugestellt wenn Sie uns Ihr schriftliches Einverständnis dazu geben. Sie sind in unseren Räumen also völlig inkognito, können aber natürlich gerne den Kontakt zu Ihrer Familie und engen Freunden aufrechterhalten. Für diesen Zweck steht ein Platz in unserer Klinik zur Verfügung, an dem Sie E-Mails lesen und schreiben können.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?
Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Was ehemalige Patienten über uns sagen

"[...] Während meines ganzen Aufenthalts habe ich mich sehr wohl gefühlt und war auch bei den Ärzten, Therapeuten, Schwestern und Klinikpersonal in den besten Händen. [...]"
"[...] Durch tiefenpsychologisch fundierte Gespräche bei einer sehr kompetenten Psychologin habe ich vor allem die in meiner Kindheit entstandenen Probleme bearbeitet & mich dadurch befreit. [...]"
Offene Tür mit Schlüssel im Schlüsselloch

Die Therapieformen unserer Entzugsklinik
haben sich weltweit bewährt

Wir wenden in unserer Sucht- und Entzugsklinik eine Therapieform an, die sich bereits unzählige Male auf der ganzen Welt bewähren konnte. Dabei handelt es sich um ein Therapiekonzept, das durch eine sehr hohe Anzahl an Einzeltherapien in erster Linie ganzheitlich und individuell orientiert ist und durch viele interessante Zusatzangebote ergänzt wird.

Wissenschaftlicher Beirat

  • Unabhängige Beratung durch namhafte Mediziner der Suchtmedizin und Psychotherapie
  • Kontinuierliche Qualitätsverbesserungen unseres langjährig bewährten Therapiekonzepts
  • Regelmäßige Mitarbeiterschulungen gemäß neuesten suchtmedizinischen Erkenntnissen

Über den wissenschaftlichen Beirat

Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats der MyWayBettyFord Klinik





    Bitte beachten Sie unsere Angaben zum Datenschutz.